Pferde im Forst – Vorliefen – Pflügen

Naturnahe Waldwirtschaft – Kombinierte Holzbringung mit Pferd und Maschine

https://vimeo.com/190603750

Holzrücken mit Pferden – Jochen Bacher from Sina Krauss on Vimeo.https://vimeo.com/190603750

Holzrücken mit Pferden im Einklang mit der Natur

Wir bieten seit 1995 professionelle Dienstleistungen für den Forstbetrieb.
Mehrere Rücker mit bis zu 10 Pferden sorgen für ein rasches und schlagkräftiges Arbeitsergebnis.

Das „Besondere“ weckt unseren Ehrgeiz

Der betriebseigene Kombi-Rückezug mit Traktionswinde sorgt für die Endrückung von
Lang- oder Kurzholz auch in schwierigen Lagen ohne die bekannten traktionsbedingten Schäden zu hinterlassen.

Durch das Zusammenspiel von Rückepferd und Forwarder
lassen sich in gering erschlossenen Beständen respektable Leistungen erzielen.
In gut erschlossenen Beständen werden Leistungen möglich, die nahe der hoch-mechanisierten Ernteketten liegen.
Geringe Mehrkosten werden durch eine enorme Reduzierung der Schäden
in der Langzeitbilanz mehrfach refinanziert.

Der Einsatz von Rückpferd und Kombi-Forwarder mit Seilwinde (2x 10to) ermöglicht es,
den kompletten Bedarf für den Waldbesitzer abzudecken. Starkholz oder Schwachholz,
Langholz oder Kurzholz – auf Wunsch organisieren wir auch Ihren Einschlag.

Vor oder nach der Holzernte bieten wir den kompletten Service rund um die Erschliessung Ihrer Waldbestände:
– Neuanlage von Rückegassen oder Holzabfuhrstraßen
– Unterhaltung von Erdwegen oder Straßen mit wassergeb. Decke, sowie aller
Entwässerungseinrichtungen.

Der Einsatz von Gradern, Planierraupen und Baggern mit Anbaugeräten,
wie den Holp-Variolöffel zur Bankettpflege und Reinigung der Seitengräben,
sowie Anbau-Astschere zum Schneiden von Lichtraumprofilen,
ermöglicht es sämtliche Anforderungen im Bereich der Erschliessung zu bearbeiten.

Bestandesumbau Klima-angepasster Zukunftswälder
Mit unseren eigens entwickelten Forststreifenpflügen versuchen wir auf innovative Weise
moderne Erkenntnisse im Bestandesumbau mit konventionellen Techniken zu verbinden.
Durch den Einsatz von Pferden ist auch in modernen, zertifizierten Forstbetrieben ein bodenschonendes,
flächiges Bearbeiten auch eng stehender Kulturflächen möglich.

Unsere leichtzügigen Pflüge ermöglichen bei einspännigem Einsatz bereits schon eine Untersaat z.B. von Weißtannen in 50-jährigen Fichtenbeständen.

 

 

 

Rückearbeit im Naturschutzgebiet

 

 

 

 

 

 

Pflege der Wiesen im Zipfelbachtal, Winnenden

Ein bisschen Spaß muss sein…

 

 

 

Holzrücken im Wald bei Würzburg

Wenn es unsere Zeit erlaubt, nehmen wir auch gerne an Holzrückewettbewerbe teil.

Diese Bilder stammen von den Kehlegger ( AT ) Fuhrmannstagen 2012.

An dem Wettbewerb nahmen wir mit unseren beiden Norikern Dirk und Lukas teil.

Fuhrmannstag 2012

Fuhrmannstag 2012

DSC_2029

DSC_2028

Fuhrmannstag 2012

DSC_2041

Fuhrmannstag 2012, Lukas voll konzentriert

DSC_2050

Fuhrmannstag 2012, unser Noriker Lukas

 

Wir erledigen gerne Ihre Rücke-,Vorlieferarbeiten, sowie Bestandsumbauten mit unseren Norikern.

Dies ist die natürlichste und bodenschonendste Form des Holzrückens und Vorlieferns.

Egal ob schwer zugängliches Gelände oder in Naturschutzgebieten…

unsere Pferde leisten Ihre Arbeit mit Freude und vollem Einsatz.

Unsere Norikerhengste eignen sich perfekt durch ihren Ehrgeiz und Zugwillen für die meist einspännige Arbeitseinsätze in engeren Beständen.

Wo es die Platzverhältnisse ermöglichen, setzten wir zur Schonung der Pferde 2- oder gar Mehrspännige Gespanne ein.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

 

Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken….